vereinsnachrichten

vom 26.03.2023


Vereinsnachrichten RG Goldbach

 

Rückblick auf den vergangenen Spieltag:

 

RG Goldbach 1 - SG Kleinostheim/Mff. 2 

5 : 1 (2244 : 2106)

 

Am vergangenen Samstag konnte die erste Mannschaft mit einem überragenden Mannschaftsergebnis eine neue Mannschaftsbestleistung erzielen und somit das letzte Saisonspiel gegen die Spielgemeinschaft aus Kleinostheim und Mainaschaff 2 gewinnen.

 

 

Edgar Wieland - Frank Schwind 2 : 2 (1 MP)

 

In der vorderen Achse startete Edgar Wieland, der den ersten Durchgang mit guten 147 Holz für sich entscheiden konnte. Im zweiten Durchgang musste er sich von seinem Gegner mit 119 Zählern geschlagen geben. Dafür überzeugte er im dritten Durchgang erneut und erzielte mit überragenden 167 Holz die beste Leistung pro Durchgang des Spiels.  Obwohl er im letzten Satz dann erneut gegen seinen Gegner verlor, konnte er den ersten Mannschaftspunkt sichern, da er seinen Gegner im Direktvergleich des Gesamtergebnisses mit 547 Zählern besiegte.

 

 

Markus Schibur - Jörg Bäcker 4 : 0 (1 MP)

 

Markus startete in der Vorderachse auf Bahn 3 direkt mit einem ebenfalls sensationellen Ergebnis von 164 Holz und sicherte sich somit den ersten Satz. Auch im anschließenden Satz dominierte er seinen Gegner und erspielte sich 153 Leistungspunkte und den nächsten Satzpunkt. Im dritten Satz überzeugte er erneut mit 142 Holz und konnte auch dieses Spiel für sich entscheiden. Im letzten Satz steigerte er seine Leistung nochmals und erzielte mit sehr guten 152 Holz ein überragendes Gesamtergebnis von 611 Zählern und sicherte sich somit neben den 4 Satzpunkten einen weiteren Mannschaftspunkt und eine neue persönliche Bestleistung.

 

 

Christian Geisenhof - Timo Bäcker 4 : 0 (1 MP)

 

In der Hinterachse startete unser Mannschaftsführer Christian ebenfalls stark mit 141 Holz und sicherte sich somit den ersten Satzpunkt. Den zweiten Durchgang konnte er ebenfalls mit 134 Zählern für sich entscheiden, genauso wie den dritten Durchgang mit 132 Holz. Christian dominierte im letzten Durchgang nochmals seinen Gegner und konnte mit sehr guten 143 Holz den vierten Satzpunkt und somit den nächsten Mannschaftspunkt für das Team gewinnen. Mit einem Gesamtergebnis von guten 550 Zählern erzielte auch er am letzten Spieltag eine neue persönliche Bestleistung.

 

 

Sascha Endemann - Uwe Pfeiffer 1 : 3 (0 MP)

 

Parallel startete Sascha ebenfalls stark in den ersten Satz und konnte diesen mit einem bärenstarken Ergebnis von 158 Holz für sich entscheiden. Im zweiten Satz erzielte er 134 Holz, unterlag hier jedoch seinem Gegner knapp mit zwei Holz. Im dritten und vierten Durchgang musste er sich ebenfalls von seinem starken Gegner geschlagen geben und verließ die Bahnen mit 124 Holz, bzw. 120 Zählern. Mit einem Gesamtergebnis von 536 Holz konnte er leider keinen Mannschaftspunkt sichern.

 

Aufgrund des hervorragenden Mannschaftsergebnisses von 2244 Holz konnten wir uns auch die zwei Zusatzpunkte gewinnen, sodass wir den letzten Spieltag deutlich mit 5:1 für uns entscheiden konnten.

 

 

RG Goldbach 3 - EK Heigenbrücken 4

1689 : 1557

 

Im Anschluss empfing die dritte Mannschaft die Gäste aus Heigenbrücken. 

Vanessa Hasenstab betrat zuerst die Bahnen und erzielte mit einem herausragenden Ergebnis von 458 Holz (301/157/8) eine neue persönliche Bestleistung.

Parallel dazu besiegte auch Anja Kölsch ihren Gegner mit guten 412 Holz (289/123/6).

In der Hinterachse erzielte Armin Fecher 404 Zähler (307/97/9) und Laura Hasenstab verließ die Bahnen mit 415 Holz (302/113/9).

 

 

Abschlusstabellen & Schnittlisten

 

RG Goldbach 1 - 9. Platz

Die erste Mannschaft beendete die Saison auf dem 9. Tabellenplatz. Zuhause konnten drei Siege gefeiert werden, auswärts dagegen nur ein Sieg. Mit Gesamt 4 Siegen und 12 Niederlagen beenden wir die Saison in der Bezirksliga A.

 

Tobias Philipp belegt mit 4 Spielen den 22. Platz der Schnittliste. Zuhause konnte er in 3 Spielen ein Durchschnittsergebnis von 551,33 Holz sichern, auswärts erzielte er in einem Spiel 535 Holz.

 

Direkt nach ihm folgt Daniel Boenke, der 2 Spiele absolvierte. In seinem Heimspiel erzielte er 521 Holz, im Auswärtsspiel sicherte er sich 532 Holz.

 

Markus Schibur belegt den 26. Platz mit 9 Spielen. In seinen 5 Heimspielen erzielte er im Schnitt 553,2 Holz. Auswärts erzielte er durchschnittlich 529,75 Zähler.

 

 

RG Goldbach 2 - 2. Platz

Die zweite Mannschaft belegte in der B-Liga 1 Mix den 2. Tabellenplatz. Von 10 Spielen konnten 6 gewonnen werden, 4 gingen verloren. Sowohl Zuhause, als auch auswärts konnten wir jeweils 3 Spiele für uns entscheiden.

Wir halten jedoch den (Heim-)Mannschaftsrekord der Liga mit einem Gesamtergebnis von 1753 Holz am 04.02.2023.

 

Edgar Wieland belegt mit seinen zwei Spielen den 4. Platz der Schnittliste. Beide Male trat er auswärts an und erzielte einen Schnitt von 438,5 Holz.

 

Laura Hasenstab folgt direkt auf dem 5. Platz mit 10 Spielen. In ihren 5 Heimspielen sicherte sie sich im Schnitt 439,8 Holz. Auswärts erzielte sie durchschnittlich 437,2 Zähler in 5 Spielen.

 

Armin Fecher belegt nach 4 Spielen den 9. Platz der Schnittliste. In seinen 3 Heimspielen  erzielte er ein durchschnittliches Ergebnis von 419,33 Holz. In seinem einen Auswärtsspiel sicherte er sich 423 Holz.

 

Direkt dahinter auf Platz 10 liegt Vanessa Hasenstab. Vanessa trat 3 mal für die 2. Mannschaft an. In ihrem einzigen Heimspiel erzielte sie 411 Holz, auswärts konnte sie sich in zwei Spielen einen Schnitt von 422,5 Holz erspielen.

 

Lothar Pursche belegt den 25. Platz der Schnittliste. Er trat in dieser Saison 5 mal in der B-Liga an. In seinen beiden Heimspielen erzielte er durchschnittlich 409,5 Holz. Seine Auswärtsbilanz liegt bei 396,33 Holz in 3 Spielen.

 

 

RG Goldbach 3 - 1. Platz

Die dritte Mannschaft konnte am Wochenende die Meisterschaft der KVA-Liga 2 feiern!

11 der 14 Spiele konnten wir gewinnen, hierbei sind wir als einzige Mannschaft der Liga Zuhause mit 7 Siegen in 7 Spielen ungeschlagen. Auswärts unterlagen wir 3 mal, konnten jedoch auch 4 Spiele für uns entscheiden.

 

Laura Hasenstab belegt den 3. Platz der Schnittliste mit 7 Spielen. In ihren 3 Heimspielen erspielte sie 441,6 Holz, auswärts konnte sie in 4 Spielen durchschnittlich 429,2 Holz erzielen.

 

Direkt dahinter liegt Armin Fecher auf dem 4. Platz. Auch er trat in 7 Spielen an. In seinen 4 Heimspielen erzielte er im Schnitt 401,7 Holz, auswärts erzielte er in 3 Spielen einen Durchschnitt von 404 Zählern.

 

Melissa John belegt den 8. Platz der Schnittliste. Sie absolvierte ebenfalls 7 Spiele. Zuhause erzielte sie in 4 Spielen durchschnittlich 398,5 Holz. Auswärts erzielte sie 396 Zähler.

 

Vanessa Hasenstab belegt den 11. Platz mit 11 Spielen. In ihren 5 Heimspielen erzielte sie durchschnittlich 412,8 Holz. Auswärts erzielte in 6 Spielen 390,6 Holz.

 

Anja Kölsch belegt nach 9 Spielen den 13. Platz. Sie trat 4 mal Zuhause an und erzielte hier einen Schnitt von 402,2 Holz. Ihr Auswärtsschnitt beträgt 387,6 Holz.

 

 

Jahreshauptversammlung 2023

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Samstag, den 06.05.2023 um 16:00 Uhr statt. Die Tagesordnung wird in den nächsten Wochen über die bekannten Kanäle veröffentlicht.